Home | english  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Intranet  |  KIT
Leitung der Fakultät für Mathematik

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 1-054

Adresse
Karlsruher Institut für Technologie
Fakultät für Mathematik
Englerstraße 2
76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10:00-12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr

Tel.: 0721 608 43800

Fax.: 0721 608 46044

Fragebogen Nr. 5


Auf dieser Seite wollen wir in lockerer Reihenfolge ein paar Knobelfragen zum Selbstausprobieren zur Verfügung stellen. Markieren Sie dazu die richtigen Antworten in dem vorgesehenen Kästchen. Wenn Sie wissen wollen, ob Sie mit Ihren Antworten korrekt sind, drücken Sie bitte einfach den Knopf 'Überprüfen'.

Viel Spaß mit dem vierten Fragebogen wünscht Ihnen Ihr Moderator Klaus Spitzmüller. Die bisherigen Fragebögen finden Sie unter Fragebogen Nr. 1, Fragebogen Nr. 2, Fragebogen Nr.3 und Fragebogen Nr. 4.


Wetten, dass......

Für die Europameisterschaft schlägt Ihnen ein Mathematiker folgende Wette vor:

Sie versammeln für jedes der Spiele die Spieler und Schiedsrichter. Wenn bei diesen Personen mindestens zwei am gleichen Tag Geburtstag haben, dann erhalten Sie 100 Euro. Ist das nicht der Fall, dann müssen sie 100 Euro an ihn bezahlen. Unter welchen Voraussetzungen würden Sie auf diese Wette eingehen?

Hinweis: Um zu gewinnen, müsste die Wahrscheinlichkeit, dass mindestens zwei Personen am gleichen Tag Geburtstag haben, größer als 0,5 sein. Bei welcher Personenzahl ist das ihrer Meinung nach der Fall?

richtig Nr. Antwort
a) Die Personengruppe muss mindestens 182 - die Hälfte der Tage im Jahr - Personen umfassen.
b) Die Personengruppe muss mindestens 100 Personen umfassen.
c) Die für die EM nominierten Spieler der beiden Teams nebst allen vier Schiedsrichtern reichen aus.
d) Die für das jeweilige Spiel nominierten Spieler der beiden Teams nebst Schieds- und Linienrichter reichen aus.
e) Die 22 Spieler der Startformation nebst Hauptschiedsrichter reichen bereits.


Nicht nur der Ball ist rund....

Die Erde kann näherungsweise als Kugel beschrieben werden mit einem Äquatorumfang von ca. 40.000 km.

Wir denken uns ein am Äquator anliegendes Seil um die Erde gespannt. Dieses Seil verlängern wir um 1 Meter und heben das Seil längs des Äquators gleichmäßig hoch. Was denken Sie, wie viel Platz zwischen Seil und Erde dann ist?

richtig Nr. Antwort
a) Der Abstand beträgt mehr als 1 Meter.
b) Der Abstand beträgt weniger als 1 Meter.
c) Der Abstand beträgt weniger als 1 Dezimeter.
d) Der Abstand beträgt weniger als 1 Zentimeter.
e) Der Abstand beträgt weniger als 1 Millimeter.


Kamele erben......

In Zeiten als die Herrscher der Wüste noch Kamele und kein Öl hatten, vererbte ein Scheich seinen drei Söhnen seine 17 Kamele. Der Älteste sollte die Hälfte erhalten, der Zweite ein Drittel und der Jüngste ein Neuntel des Besitzes erhalten. Sie waren kurz davor, die Tiere zu schlachten, als ein Mathematiker Ihnen eine Aufteilung vorschlug. Welches ist die korrekte Aufteilung ohne ein Tier aufteilen zu müssen? Und warum ist diese Aufteilung richtig?

richtig Nr. Antwort
a) Die Verteilung ist 8 - 6 - 3.
b) Die Verteilung ist 8 - 5 - 4.
c) Die Verteilung ist 9 - 6 - 2.
d) Der Mathematiker hat sich geirrt.
e) Der Scheich vererbt keine 100 %.

Das Haus vom Nikolaus

Auch wenn es nicht in die Jahreszeit passt, kennen Sie bestimmt das Zeichenspiel 'Das ist das Haus vom Ni-ko-laus', in dem es darum geht, dieses Häuschen in einem Zug zu zeichnen. Was halten Sie von den folgenden Aussagen zu diesem Spiel?

richtig Nr. Antwort
a) Das geht nur, wenn man an der Spitze anfängt.
b) Das geht nur, wenn man in der Mitte anfängt.
c) Das geht nur, wenn man unten anfängt.
d) Das geht nur, wenn man links anfängt.
e) Das geht nur, wenn man rechts anfängt.
f) Man kann überall anfangen. Man findet immer eine Lösung.