Home | english  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Intranet  |  KIT
Fakultät für Mathematik

Karlsruher Institut für Technologie
D-76128 Karlsruhe
Tel.: +49 721 608-43800

On the arithmetic of the Gross family of elliptic curves with complex multiplication

Referent: Professor John Coates, University of Cambridge
Ort: Geb. 20.30, SR 1.067
Termin: 17.7.2018, 17:30 Uhr
Gastgeber: PD Dr. Fabian Januszewski

Zusammenfassung

My lecture will explain how one can use Iwasawa theory to strengthen some old results of Gross and Rohrlich on the arithmetic of an important family of elliptic curves with complex multiplication.



Professor Coates studierte an der Australian National University, der École Normale Supérieure in Paris und am Trinity College der Universität Cambridge. 1969 war er Assistant Professor an der Harvard University und 1972 Associate Professor in Stanford. 1975 wurde er Cambridge Fellow am Emmanuel College. 1977 wurde er Professor an der Australian National University, nahm aber 1978 eine Professur an der Universität Paris XI in Orsay an. 1985 wurde er Professor an der École Normale Supérieure. Von 1986 bis 2012 war er Sadleirian Professor für Reine Mathematik am Department of Pure Mathematics and Mathematical Statistics der Universität Cambridge.
In den 1970er Jahren bewies er mit seinem damaligen Doktoranden Andrew Wiles das erste allgemeine Resultat zur Vermutung von Birch und Swinnerton-Dyer.
1978 war er Invited Speaker auf dem Internationalen Mathematikerkongress in Helsinki (The Arithmetic of Elliptic Curves with Complex Multiplication). Seit 1985 ist er Fellow der Royal Society. 2008 wurde er zum Mitglied der Academia Europaea gewählt.