Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Fakultät für Mathematik

Karlsruher Institut für Technologie
D-76128 Karlsruhe
Tel.: +49 721 608-43800

Mathematische Verbände

Deutsche Mathematiker-Vereinigung (DMV)
https://dmv.mathematik.de/
Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung e. V. vertritt die Belange von Mathematikern in Gesellschaft, Schule und Hochschule in Deutschland. Zu den Zielen des Fachverbands gehört die Unterstützung von Forschung, Lehre und Anwendungen der mathematischen Wissenschaft; der Verband will außerdem Mathematik einer breiten Öffentlichkeit nahebringen.
Ansprechpartner in der Fakultät: Prof. Dr. Nicole Bäuerle, Prof. Dr. Michael Plum

Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM)
http://www.gamm-ev.de/
Die Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik ist ein Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Arbeit. Er wurde 1922 vom Ingenieur Ludwig Prandtl und dem Mathematiker Richard von Mises gegründet. Aufgabe ist die Pflege und Förderung der wissenschaftlichen Arbeit und der internationalen Zusammenarbeit in der Angewandten Mathematik sowie auf allen Teilgebieten der Mechanik und Physik, die zu den Grundlagen der Ingenieurwissenschaften zählen.
Ansprechpartner in der Fakultät: Prof. Dr. Christian Wieners

European Mathematical Society (EMS)
http://www.euro-math-soc.eu/
Die Europäische Mathematische Gesellschaft (EMS – European Mathematical Society) ist eine wissenschaftliche Gesellschaft zur Förderung der Entwicklung aller Aspekte der Mathematik in den Ländern Europas. Sie wurde im Jahr 1990 in Madralin in der Nähe von Warschau (Polen) gegründet. Alle vier Jahre veranstaltet sie den Europäischen Mathematikerkongress, auf dem auch die EMS-Preise und der Felix-Klein-Preis der EMS verliehen wird.
Ansprechpartner in der Fakultät: Prof. Dr. Christian Wieners

Society for Industrial and Applied Mathematics (SIAM)
http://www.siam.org/
Die Society for Industrial and Applied Mathematics mit Sitz in Philadelphia ist eine US-amerikanische Gesellschaft für angewandte Mathematik. Sie wurde 1951 in Philadelphia von in der Industrie tätigen Mathematikern gegründet. Heute hat sie über 11000 Mitglieder, organisiert wissenschaftliche Konferenzen und publiziert Bücher und mehrere Fachzeitschriften. SIAM ist auch Mitveranstalter der alle vier Jahre stattfindenden International Congress on Industrial and Applied Mathematics (ICIAM).
Ansprechpartner in der Fakultät: Prof. Dr. Andreas Rieder

American Mathematical Society (AMS)
Die American Mathematical Society ist eine Vereinigung der Mathematiker in den USA, vergleichbar mit der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) in Deutschland. Sie wurde 1888 zur Förderung der mathematischen Ausbildung und Forschung gegründet und hat ungefähr 28.000 Personen und 550 Institutionen als Mitglieder.
http://www.ams.org/