Home | english  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Intranet  |  KIT
Arbeitsgruppe Metrische Geometrie

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 1.014

Adresse
Karlsruher Institut für Technologie
Fakultät für Mathematik
Institut für Algebra und Geometrie
Englerstr. 2 Mathebau (20.30)
76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
10:00 - 11:30 Uhr

Tel.: 0721 608 42059

Fax.: 0721 608 42148

Elementare Geometrie (Wintersemester 2017/18)

Dozent: Prof. Dr. Enrico Leuzinger
Veranstaltungen: Vorlesung (0103000), Übung (0103100)
Semesterwochenstunden: 4+2


Termine
Vorlesung: Mittwoch 8:00-9:30 Fritz-Haller Hörsaal (HS37)
Donnerstag 8:00-9:30 Hertz-Hörsaal
Übung: Freitag 14:00-15:30 Hochspannungstechnik-Hörsaal (HSI)
Dozenten
Dozent Prof. Dr. Enrico Leuzinger
Sprechstunde:
nach Vereinbarung
Zimmer 1.013 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: Enrico.Leuzinger@kit.edu
Übungsleiter M. Sc. Marius Graeber
Sprechstunde: nach Vereinbarung oder spontan
Zimmer 1.018
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: marius.graeber@kit.edu

Übungsblätter

Die Lösungen der Übungsblätter werden in der Übung vorgerechnet. Falls in der Übung nicht genug Zeit für alle Lösungen ist, werden die fehlenden Lösungen hier hochgeladen.

Übungsblatt 1

Übungsblatt 2 ----- Lösung Aufgabe 3 und 4(a)

Übungsblatt 3

Übungsblatt 4 ----- Lösung Aufgabe 4

Übungsblatt 5

Übungsblatt 6

Übungsblatt 7

Übungsblatt 8 ----- Lösung Aufgabe 2 + Satz von Lagrange

Übungsblatt 9 ----- Lösung Aufgabe 4

Übungsblatt 10

Übungsblatt 11

Übungsblatt 12

Lernkontrolle (aktualisiert 8. 2. 2018)

Probeklausur ----- Musterlösung


Tutorien

  • Tutorium 1: Montags, 14:00 - 15:30, 20.30 SR -1.025, Sebastian Ohrem
  • Tutorium 2: Dienstags, 9:45 - 11:15, 20.30 SR -1.011, David Bückel
  • Tutorium 3: Dienstags, 14:00 - 15:30, 20.30 SR -1.012, Pascal Bothe
  • Tutorium 4: Mittwochs, 14:00 - 15:30, 20.30 SR -1.012, Arthur Martirosian

Der Abgabekasten für die Übungsaufgaben befindet sich im Mathebau 20.30 im Foyer. Namen, Matrikelnummer und Tutoriumsnummer nicht vergessen!

Der Rückgabekasten für die korrigierten, aber nicht abgeholten Abgaben ist im Mathebau 20.30 im südlichen Eckbalkon im 1. Obergeschoss, direkt bei den LA-Rückgabekästen.


Prüfung

Die Modulprüfung besteht aus einer schriftlichen Klausur, die 120 Minuten dauert. Die nächste Klausur findet am 23. März 2018 von 8:00 bis 10:00 statt, eine Nachklausur am 14. September 2018 von 11:00 bis 13:00.

Ein Übungsschein ist zur Teilnahme an der Prüfung nicht notwendig. Es wird dennoch sehr empfohlen, die Übungsblätter fristgerecht zu bearbeiten und Lösungen einzureichen.

Ihren aktuellen Wissensstand können Sie mit dieser Lernkontrolle überprüfen.


Informationen zur Nachklausur am 14. September 2018, 11:00 - 13:00 Uhr

Die Modulprüfung besteht aus einer schriftlichen Klausur, die 120 Minuten dauert. Bitte bringen Sie zur Klausur ihren Studierendenausweis, Schreibzeug und ausreichend Papier (gerne bereits oben mit Name und Matrikelnummer beschriftet) mit. Hilfsmittel sind keine erlaubt. Die Klausur findet im Hörsaal am Fasanengarten statt.

Anmeldung
Die Anmeldung zur Teilnahme an der Klausur am 14.09.2018 wird online über das Studierendenportal (HIS, PNR 357) bzw. das neue Campusmanagementsystem (CAS, PNR 7700002, T-MATH-103464) des KIT abgewickelt (Anmeldezeitraum: 01.06. - 09.09.2018). Falls Sie sich nicht online anmelden können, besorgen Sie sich (evtl. über den zuständigen Prüfungsausschuss) beim Studierendenservice eine Prüfungszulassung (sog. "blauer Zettel") und geben diese bitte persönlich im Sekretariat bei Frau Fehrle ab.

Abmeldung
Eine Abmeldung von der Teilnahme an der Klausur am 14.09.2018 ist ebenfalls über das Studierendenportal (HIS) bzw. Campusmanagementsystem (CAS) des KIT möglich (Abmeldeschluss: 11.09.2018). Sollte Ihnen eine Online-Abmeldung wider Erwarten nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an Frau Fehrle. Eine Abmeldung ist außerdem vor Beginn der Klausur im Hörsaal möglich. Ein ärztliches Attest können im Sekretariat vorlegen bzw. im Original umgehend an Frau Fehrle schicken.

Klausurergebnisse
tba

Klausureinsicht
tba

Mündliche Nachprüfung
tba


Informationen zur Klausur am 23. März 2018, 08:00 - 10:00 Uhr

Die Modulprüfung besteht aus einer schriftlichen Klausur, die 120 Minuten dauert. Bitte bringen Sie zur Klausur ihren Studierendenausweis, Schreibzeug und ausreichend Papier (gerne bereits oben mit Name und Matrikelnummer beschriftet) mit. Hilfsmittel sind keine erlaubt.

Die Hörsaaleinteilung ist wie folgt:
Anfangsbuchstabe Nachname A - H: Tulla-Hörsaal
Anfangsbuchstabe Nachname J - Z: Chemie Neuer Hörsaal

KVV-Hinweis: Bitte beachten Sie, dass am 23.03.2018 die VBK-Linien in Karlsruhe bestreikt werden.

Anmeldung
Die Anmeldung zur Teilnahme an der Klausur am 23.03.2018 wird online über das Studierendenportal (HIS, PNR 357) bzw. das neue Campusmanagementsystem (CAS, PNR 7700023) des KIT abgewickelt (Anmeldezeitraum: 08.01. - 16.03.2018). Falls Sie sich nicht online anmelden können, besorgen Sie sich (evtl. über den zuständigen Prüfungsausschuss) beim Studierendenservice eine Prüfungszulassung (sog. "blauer Zettel") und geben diese bitte persönlich im Sekretariat bei Frau Fehrle ab.

Abmeldung
Eine Abmeldung von der Teilnahme an der Klausur am 23.03.2018 ist ebenfalls über das Studierendenportal (HIS) bzw. Campusmanagementsystem (CAS) des KIT möglich (Abmeldeschluss: 20.03.2018). Sollte Ihnen eine Online-Abmeldung wider Erwarten nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an Frau Fehrle. Eine Abmeldung ist außerdem vor Beginn der Klausur im jeweiligen Hörsaal möglich. Ein ärztliches Attest können im Sekretariat vorlegen bzw. im Original umgehend an Frau Fehrle schicken.

Klausurergebnisse
Für die Prüfungsnummer 7700023 sind die Klausurergebnisse über das Studierendenportal ab sofort ersichtlich. Die Klausurergebnisse für die Prüfungsnummer 357 wird per Aushang (Pinnwand im Mathebau 20.30, zwischen Büro 1.013 und 1.014) ab sofort bekanntgegeben.

Klausureinsicht
Die Klausureinsicht wird am 03.05.2018 von 13:00 bis 14:00 im Raum 1.067 im Gebäude 20.30 stattfinden. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich. Zur Einsicht ist ein Studierendenausweis mitzubringen, Vollmachten zur Einsichtnahme in fremde Klausuren müssen in schriftlicher Form vorliegen und zusammen mit einer Kopie des Studierendenausweises des Vollmachtgebers abgegeben werden.

Mündliche Nachprüfung
Studierende, für welche die Klausur am 23.03.2018 eine Wiederholungsprüfung war, die nicht bestanden wurde, haben die Möglichkeit, durch eine mündliche Nachprüfung noch die Note 4,0 zu erreichen. Auf dem Aushang der Ergebnisse sind die Einträge dieser Studierenden mit einem „X“ kenntlich gemacht (Angabe ohne Gewähr). Die mündliche Nachprüfung ist Bestandteil der Klausur vom 23.03.2018 und bedarf keiner weiteren Zulassung. Die Termine zur mündlichen Nachprüfung finden am 22.05.2018 statt. Ein Termin wird Ihnen zugewiesen. Weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat bei Frau Fehrle (bitte Öffnungszeiten beachten).


Literaturhinweise

Allgemeine Topologie (topologische und metrische Räume, Stetigkeit, Kompaktheit, Zusammenhang):

  • W. Franz, Topologie I, de Gruyter, 1973.
  • E. Ossa, Topologie, Vieweg, 1992.

Mannigfaltigkeiten, Simplizialkomplexe, Euler-Charakteristik:

  • K. Jänich, Topologie, Springer, 1980.
  • W.S. Massey, Algebraic topology : an introduction, Springer, 1977.

Euklidische und nicht-euklidische Geometrie, Axiomatik :

  • B. Iversen, Hyperbolic geometry, Cambridge, 1992.
  • G.E. Martin, The Foundations of Geometry and the Non-Euclidean plane, Springer, 1972.

Geometrie und Topologie von Flächen (Krümmungsbegriff, Satz von Gauß-Bonnet):

  • A. Katok, V. Climenhaga, Lectures on surfaces : (almost) everything you wanted to know about them, American Mathematical Society, 2008.
  • W. Klingenberg, Eine Vorlesung über Differentialgeometrie, Springer, 1973.
  • I.M. Singer, J.A. Thorpe, Lecture notes on elementary topology and geometry, Springer, 1967.