Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
(Ehemalige) Arbeitsgruppe Konvexe Geometrie

Sekretariat
Allianz-Gebäude (05.20)
Zimmer 4A-16

Adresse
Institut für Algebra und Geometrie
Universität Karlsruhe (TH)
Kaiserstr. 89-93
76133 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, 9:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Tel.: ++49 721 608 4 3943

Fax.: ++49 721 608 4 6909

AG Stochastische Geometrie (Sommersemester 2009)

Dozent: Prof. Dr. Wolfgang Weil, Prof. Dr. Günter Last, Prof. Dr. Daniel Hug
Veranstaltungen: Seminar (1757)
Semesterwochenstunden: 2


Termine
Seminar: Freitag 9:45-11:15 Seminarraum 13
Dozenten
Seminarleitung Prof. Dr. Wolfgang Weil
Sprechstunde: nach Vereinbarung
Zimmer 2.050 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: wolfgang.weil@kit.edu
Seminarleitung Prof. Dr. Günter Last
Sprechstunde: Nach Vereinbarung.
Zimmer 2.001, Sekretariat 2.056 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: guenter.last@kit.edu
Seminarleitung Prof. Dr. Daniel Hug
Sprechstunde: Nach Vereinbarung.
Zimmer 2.051 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: daniel.hug@kit.edu

Vorträge am Freitag den 15.Mai:

10 - 11 Uhr, Allianzgebäude Raum 1C-03.1
Gil Solanes: Total curvature in hyperbolic space

11.30 - 12.30 Allianzgebäude Raum 1C-03.1
Andreas Bernig: Integral geometry of transitive group actions

Hier finden Sie die Abstrakts zu den Vorträgen.

Vorträge am Freitag den 19.Juni:

10 - 11 Uhr, Allianzgebäude Raum 1C-03.1
Klaus Mecke: Integral Geometry and Density Functional Theory for Liquids

11.30 - 12.15 Uhr, Allianzgebäude Raum 1C-03.1
Eva Vedel-Jensen: Lévy-based spatio-temporal modelling - with a view to growth

12.15 - 13 Uhr, Allianzgebäude Raum 1C-03.1
Markus Kiderlen: Summary characteristics of point processes based on the medial axis

Hier finden Sie die Abstrakts zu den Vorträgen.

Vorträge am Freitag den 10.Juli:

10 - 11 Uhr, Allianzgebäude Raum 1C-03.1
Daniel Gentner: Why is the critical value of Poisson-Voronoi-Perculation in the plane 1/2 ?

11.30 - 12.15 Uhr, Allianzgebäude Raum 1C-03.1
Mathew Penrose: Strict inequalitites for critical points in continuum percolation