Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Arbeitsgruppe Differentialgeometrie

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 1.003
Ute Peters

Adresse
Institut für Algebra und Geometrie
Englerstr. 2
76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09:00-15:00
Für Studierende:
Mo-Fr 09:15-11:15

Tel.: 0721 608 43943

Fax.: 0721 608 46909

Mathematik I (für Naturwissenschaftler) (Wintersemester 2016/17)

Dozent: Dr. Sebastian Grensing
Veranstaltungen: Vorlesung (0134000), Übung (0134100)
Semesterwochenstunden: 3+1


AKTUELLES

Klausurergebnisse

Die Klausur zur Mathematik I ist korrigiert. Die Ergebnisse hängen im ersten Stock des Kollegiengebäudes Mathematik (Geb. 20.30) bei den Arbeitsgruppen Metrische Geometrie und Differentialgeometrie aus.

Lösungsskizzen zur Klausur (neue Version)


Informationen zur Klausureinsicht

Die Klausureinsicht findet am Freitag, 20. Oktober 2017 von 13:00 - 14:00 Uhr im Seminarraum 1.067 (Geb. 20.30) statt.


Informationen zur mündlichen Nachprüfung

Studierende, für welche die Klausur am 12. Oktober 2017 eine Wiederholungsprüfung war, die nicht bestanden wurde, haben die Möglichkeit, durch eine mündliche Nachprüfung noch die Note 4,0 zu erreichen. Die mündliche Nachprüfung ist Bestandteil der Klausur vom 12. Oktober 2017 und bedarf keiner weiteren Zulassung.

Bitte vereinbaren Sie ggf. bis spätestens Freitag, 27. Oktober 2017 per E-Mail an Herrn Dr. S. Grensing (grensing@kit.edu) einen Prüfungstermin.

Termine
Vorlesung: Dienstag 8:00-9:30 Chemie Neuer Hörsaal
Freitag 8:45-9:30 Chemie Neuer Hörsaal
Übung: Freitag 9:45-10:30 Chemie Neuer Hörsaal
Dozenten
Dozent Dr. Sebastian Grensing
Sprechstunde: n. V.
Zimmer 1.004 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: grensing@kit.edu
Übungsleiter Dr. Fernando Galaz-Garcia
Sprechstunde: Nach Vereinbarung.
Zimmer 1.016 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: galazgarcia@kit.edu

Allgemeines

Alle grundsätzlichen Informationen zur Lehrveranstaltung finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich zu dem zur Veranstaltung gehörigen ILIAS-Kurs an. Alle aktuellen Informationen und Materialien werden über die ILIAS-Plattform veröffentlicht werden.

Wem das zum Verständnis der Vorlesung unbedingt erforderliche Schulwissen nicht mehr geläufig und vertraut ist, dem sei das kostenlose Angebot eines unterstützenden Kurses am MINT-Kolleg empfohlen.


Tutorien

Die Tutorium finden (ab der zweiten Vorlesungswoche) wie folgt statt:

Mittwoch 8:00 - 9:30, HS 101 (Geb. 10.50)
Mittwoch 17:30 - 19:00, HS 101 (Geb. 10.50)
Donnerstag 8:00 - 9:30, HS 102 (Geb.10.50)
Donnerstag, 17:30 - 19:00, Raum 702 (Geb.10.50)

Die Anmeldung zu den Tutorien ist abgeschlossen. Sollten Sie noch zu keinem Tutorium angemeldet sein, wenden Sie sich bitte an den Übungsleiter Herrn Dr. Galaz-Garcia (galazgarcia@kit.edu).


Übungsblätter

Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung ist die erfolgreiche Bearbeitung der Übungsblätter. Konkret müssen von den 216 möglichen Punkten 65 erreicht werden, davon 27 auf den Übungsblättern 8-12. Damit Ihre Übungsblätter korrigiert werden können, ist eine Anmeldung zu einem Tutorium erforderlich.

Bitte beschriften Sie die bearbeiteten handschriftlichen Übungsblattabgaben mit Name, Matrikelnummer und Gruppennummer und werfen sie rechtzeitig in den Einwurfkasten Ihres Tutoriums. Die Einwurfkästen befinden sich im Foyer des Kollegiengebäudes Mathematik (20.30). Bitte schreiben Sie bei der ersten Abgabe auch Ihre Fachrichtung dazu, falls Sie diese bei der Anmeldung zu den Tutorien nicht angeben konnten.

Korrigierte Übungsblätter, die in den Tutorien nicht abgeholt wurden, warten in den Rückgabekästen im Studentischen Arbeitsraum 1.061 des Kollegiengebäudes Mathematik (20.30) auf Abholung.

Prüfung

Die Wiederholungsprüfung zur "Mathematik I" findet am 12.10.2017 von 9:00 - 10:30 Uhr im Gerthsen-Hörsaal (Geb. 30.21) statt (die Klausur zur "Mathematik II" danach von 11:30 - 13:00 Uhr ebenfalls im Gerthsen Hörsaal).

Die Anmeldung zur Klausur ist ab sofort bis zum 9.10.2017 online möglich. Eine Abmeldung von der Klausur ist online bis zum 10.10.2017 und danach nur noch am 12.10.2017 rechtzeitig vor Beginn der Klausur direkt im Hörsaal möglich.

Voraussetzung zur Teilnahme an der Klausur ist die erfolgreiche Bearbeitung der Übungsblätter.

Zur Klausur sind keine Hilfsmittel zugelassen. Bitte bringen Sie eigenes Papier mit.

Literaturhinweise

  • T. Arens, F. Hettlich et al, Mathematik, 2. Auflage, Spektrum Akademischer Verlag (2012)
  • G. Brunner, R. Brück, Mathematik für Chemiker, Spektrum Akademischer Verlag (2008)
  • K. Dürrschnabel, Mathematik für Ingenieure, 2. Auflage, Springer Vieweg (2012)
  • D. Horstmann, Mathematik für Biologen, Spektrum Akademischer Verlag (2008)
  • G. Merziger, T. Wirth, Repetitorium der höheren Mathematik, 5. Auflage, Binomi (2006)
  • W. Pavel, R. Winkler, Mathematik für Naturwissenschaftler, Pearson Studium (2007)
  • H. Pruscha, D. Rost, Mathematik für Naturwissenschaftler, Springer (2008)
  • E.-A. Reinsch, Mathematik für Chemiker, B. G. Teubner (2004)
  • N. Rösch, Mathematik für Chemiker, Springer (1993, Nachdruck 2001)
  • H. G. Zachmann, A. Jüngel, Mathematik für Chemiker, 6. Auflage, Wiley-VCH (2007)