Home | english  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Intranet  |  KIT
Arbeitsgruppe Angewandte Analysis

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 2.029

Adresse
Englerstraße 2
76131 Karlsruhe

Dr. Kaori Nagato-Plum
kaori.nagatou@kit.edu


HM I, II, III: für Studierende der Physik, Elektrotechnik
Übungsscheine für HM: für die Studierende der Physik
Numerische Methoden (ETIT)
zusätzlich: studienbegleitende Klausuren zu den Vorlesungen der Dozenten der Arbeitsgruppe.




Öffnungszeiten:
Mo -- Fr 10:00-12:00

Tel.: 0721 608-42056

Fax.: 0721 608-446214

Wahrscheinlichkeitstheorie für die Fachrichtung Elektroingenieurwesen (Wintersemester 2008/09)

Dozent: PD Dr. Horst Heck
Veranstaltungen: Vorlesung (1305), Übung (1306)
Semesterwochenstunden: 2+1


Inhalt der Vorlesung

Eine Inhaltsübersicht, die für die Vorlesung im WS 07/08 von Herrn HDoz. Dr. Kunstmann erstellt wurde kann nun
hier heruntergeladen werden.

Termine
Vorlesung: Dienstag 14:00-15:30 Nusselt-Hörsaal
Übung: Donnerstag 15:45-17:15 Bauingenieure, Großer Hörsaal
Dozenten
Dozent PD Dr. Horst Heck
Sprechstunde: Montag, 10:00 bis 11:00
Zimmer 3B-01 Allianz-Gebäude (05.20)
Email: heck@mathematik.tu-darmstadt.de
Übungsleiter Dr. Christoph Kriegler
Sprechstunde:
Zimmer Allianz-Gebäude (05.20)
Email: christoph.kriegler@kit.edu
Übungsleiterin Dr. Esther Bleich
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Zimmer 3A-28 Allianz-Gebäude (05.20)
Email: esther.bleich@t-online.de

Übung

Die Übung findet erstmalig am 30.10.2008 statt.
Dort wird das erste Übungsblatt besprochen.
Die Übungsblätter findet man hier in elektronischer Form.
Außerdem liegt eine ausgedruckte Version im 3. Stock des Allianzgebäudes
links neben dem Fahrstuhl aus.

Nicht funktionierende Links sind normal!
Das heißt nur, dass die entsprechende Datei noch nicht existiert.

blatt1.pdf loesung1.pdf
blatt2.pdf loesung2.pdf
blatt3.pdf loesung3.pdf
blatt4.pdf loesung4.pdf
blatt5.pdf loesung5.pdf
blatt6.pdf loesung6.pdf
blatt7.pdf loesung7.pdf

Prüfung

Klausur und Lösung Herbst 2009

klausur.pdf

loesung.pdf