Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Arbeitsgruppe Nichtlineare Partielle Differentialgleichungen

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 3.029

Adresse
Karlsruher Institut für Technologie
Institut für Analysis
Englerstraße 2
76131 Karlsruhe

marion.ewald@kit.edu

Zuständigkeiten:

Analysis I, II, III: für Studierende der Mathematik, Lehramt Mathematik, Physik, Informatik, Ingenieurpädagogik, Schülerstudenten

HM I, II: für Studierende der Informatik

sowie studienbegleitende Klausuren zu den Vorlesungen der Dozenten der Arbeitsgruppe.




Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-12, Di+Do: 14-16

Tel.: 0721 608 42064

Fax.: 0721 608 46530

Proseminar (Ungleichungen) (Wintersemester 2013/14)

Dozent: Prof. Dr. Wolfgang Reichel
Veranstaltungen: Proseminar (0120700)
Semesterwochenstunden: 2


Aktuelle Evaluation

Termine
Proseminar: Dienstag 9:45-11:15 Seminarraum K2 Beginn: 22.10.2013, Ende: 4.2.2014
Dozenten
Seminarleitung Prof. Dr. Wolfgang Reichel
Sprechstunde: Montag, 11:30-13:00 bevor Sie mailen:anrufen/vorbeikommen
Zimmer 3.035 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: Wolfgang.Reichel@kit.edu
Seminarleitung Dr. Rainer Mandel
Sprechstunde: Nach Vereinbarung
Zimmer -1.019 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: rainer.mandel@kit.edu

Im Proseminar/Seminar "Ungleichungen" werden analytische Beweise diverser Ungleichungen der Analysis und der linearen Algebra behandelt. Es werden ferner fortgeschrittenere Themen für solche Studenten vergeben, die einen Seminarschein (im Gegensatz zu einem Proseminarschein) erwerben wollen.

Mögliche Proseminarthemen sind die folgenden:

  • die AGM-Ungleichung
  • die Ungleichungen von Hölder, Minkowski, Jensen
  • eine "umgekehrte" Hölder-Ungleichung
  • die Opial-Ungleichung
  • die Hardy-Ungleichung
  • die Carleman-Ungleichung
  • die Hilbert-Ungleichung
  • die Hadamard-Ungleichung
  • konvexe Funktionen
  • Geodätische
  • Keplersche Fassregel
  • Ober- und Unterlösungen von Differentialgleichungen
  • Kreissatz von Gerschgorin
  • Min-Max-Charakterisierung von Eigenwerten
  • Existenz von Eigenvektoren mit positiven Einträgen

Studenten mit dem Ziel, einen Seminarschein zu erwerben, werden Ungleichungen aus dem Umfeld der Sobolev-Räume und partiellen Differentialgleichungen diskutieren: Beispiele sind

  • Poincaré-Friedrichs-Ungleichung
  • Sobolev-Ungleichung
  • Hardy-Ungleichung

Die Vorbesprechung findet am Montag, den 15.07.2013, um 13:15 im Raum 1C-01 (Allianz-Gebäude) statt.


Die aktualisierte Vortragsliste können Sie der folgenden Datei entnehmen: Vortraege