Home | english  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Intranet  |  KIT
Arbeitsgruppe 2: Numerik partieller Differentialgleichungen

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 3.012

Adresse
Hausadresse:
Zimmer 3.012
Mathematikgebäude (20.30)
Englerstraße 2
D-76131 Karlsruhe

Postadresse:
Institut für Angewandte und
Numerische Mathematik 2
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
D-76049 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo. bis Do.: 10:00-11:30 Uhr

Tel.: 0721 608 42680

Fax.: 0721 608 46679

Numerische Mathematik 1 (Wintersemester 2011/12)

Dozent: Prof. Dr. Willy Dörfler, Dr. Branimir Anić
Veranstaltungen: Vorlesung (0108700), Übung (0108800)
Semesterwochenstunden: 3+1
Hörerkreis: Mathematik (3.-5. Semester)


Klausureinsicht: Montag 02.04.12 14:00 Uhr Raum 1C-02 (Allianzgebäude) und Donnerstag 19.04.12 15:45 Uhr Raum 3C-02 (Allianzgebäude).

Information zur 2.ten Klausur:

Eine Hörsaalfragestunde gibt es am
Donnerstag 13.09.2012 um 14:30 Uhr im Hertz-HS.



Die Ergebnisse zur Klausur vom 27.09.12 finden Sie jetzt
elektronisch bei ILIAS oder als Aushang am Institut (am Brett
neben dem Sekretariat).

Die Klausureinsicht zur Klausur vom 27.09.12 findet am
11.10.12 in Raum 3C-02 (Allianzgebäude) zu folgender Zeit statt:

Numerik 1: 11:45-12:30 Uhr

Termine
Vorlesung: Montag 14:00-15:30 Grashof-Hörsaal
Mittwoch 9:45-11:15 (14-tägig) Bauingenieure, Kleiner Hörsaal
Übung: Mittwoch 9:45-11:15 (14-tägig) Bauingenieure, Kleiner Hörsaal
Dozenten
Dozent Prof. Dr. Willy Dörfler
Sprechstunde: Donnerstags, 15:45-16:45 Uhr.
Zimmer 3.013 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: willy.doerfler at kit.edu
Übungsleiter Dr. Branimir Anić
Sprechstunde: nach Vereinbarung
Zimmer 3C-05 Allianz-Gebäude (05.20)
Email: anic@kit.edu

Inhalt Numerische Mathematik 1

1. Grundlagen
1.1 Maschinenzahlen: Gleitkomma–Arithmetik
1.2 Stabilität numerischer Rechnungen in Gleitkomma–Arithmetik: 1. Teil
1.3 Vektor- und Matrixnormen
1.4 Stabilität numerischer Rechnungen in Gleitkomma–Arithmetik: 2. Teil
2 Lineare Gleichungssysteme und Ausgleichsprobleme 1
2.1 Wo entstehen lineare Systeme?
2.2 Direkte Verfahren
2.3 Lineare Ausgleichsprobleme
2.4 Iterative Verfahren

Prüfung

Bitte oben Informationen zum Klausrtermin beachten!