Home | english  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Intranet  |  KIT
Arbeitsgruppe 3: Wissenschaftliches Rechnen

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 3.039

Adresse
Hausadresse:
Zimmer 3.039
Englerstr. 2
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
76131 Karlsruhe

Postadresse:
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Fakultät für Mathematik
Institut für Angewandte und Numerische Mathematik
Arbeitsgruppe 3: Wissenschaftliches Rechnen
Englerstr. 2
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
D-76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo-Do 9-12 Uhr

Tel.: 0721 608 42062

Fax.: 0721 608 43197

Numerische Mathematik für die Fachrichtungen Informatik und Ingenieurwesen

Für die Studierenden der Informatik und des Ingenieurwesens bietet die Vorlesung Numerische Mathematik einen Einblick in die angewandte Mathematik. Hier werden Algorithmen für Probleme der kontinuierlichen Mathematik konstruiert und untersucht und somit wesentliche Grundlagen der numerischen Simulation gelegt. Konkret werden Algorithmen zum Lösen linearer und nichtlinearer Gleichungssysteme und linearer Ausgleichsprobleme und zum Berechnen von Eigenwerten betrachtet. Zudem werden Kenntnisse der Interpolation und Approximation und der Numerischen Integration vermittelt. Die Vorlesung richtet sich an Hörer im vierten Semester.

Student im Sommersemester 2013: "... und gerade der Informatik-Bezug der immer präsent war half sich mit den Themen auseinanderzusetzen. Hier wurde ... deutlich, dass der Stoff tatsächlich (für Infos) nützlich ist und an vielen Stellen angewendet werden kann".

Ansprechpartner für die Veranstaltung ist Dr. Daniel Weiß.

Anerkennung von Prüfungsleistungen: Um Prüfungsleistungen vergleichbarer Module aus anderen Studiengängen oder von anderen Universitäten anerkennen zu lassen, lesen Sie zunächst die Informationen der Fakultät für Informatik bzw. die Hinweise der Fakultät für Maschinenbau durch (abhängig davon, an welcher Fakultät Sie eingeschrieben sind). Die dort erhaltenen und von Ihnen ausgefüllten Formulare mitsamt der nötigen Dokumentation der Prüfungsleistungen reichen Sie dann bei Herrn Dr. Daniel Weiß ein. Die Vergleichbarkeit der Module muss inhaltlich und hinsichtlich der ECTS-Punkte gewährleistet sein. Prüfungsleistungen, welche in vergleichbaren Modulen des KIT absolviert wurden, werden in der Regel anerkannt, wobei die Note aus der bereits absolvierten Prüfungsleistung übernommen wird. Bei Modulen von anderen Universitäten wird die Gleichwertigkeit überprüft.