Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Institut für Stochastik

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 2.056 und 2.002

Adresse
Hausadresse:
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Stochastik
Englerstr. 2
D-76131 Karlsruhe

Postadresse:
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Stochastik
Postfach 6980
D-76049 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 - 12:00

Tel.: 0721 608 43270/43265

Fax.: 0721 608 46066

AG Stochastische Geometrie (Sommersemester 2018)

Dozent: Prof. Dr. Daniel Hug, Prof. Dr. Günter Last
Veranstaltungen: Seminar (0175700)
Semesterwochenstunden: 2


Termine
Seminar: Freitag 9:45-11:15 SR 2.58
Dozenten
Seminarleitung Prof. Dr. Daniel Hug
Sprechstunde: Nach Vereinbarung.
Zimmer 2.051 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: daniel.hug@kit.edu
Seminarleitung Prof. Dr. Günter Last
Sprechstunde: Nach Vereinbarung.
Zimmer 2.001, Sekretariat 2.056 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: guenter.last@kit.edu

Studierende und Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Wenn nicht explizit anders unten angegeben, finden alle Vorträge im Seminarraum 2.58 im Mathebau (Gebäude 20.30) statt.

Freitag, 20.04.2018

10.30 Uhr Frank Aurzada (TU Darmstadt)

Persistence-Wahrscheinlichkeiten

Abstract: Persistence steht für das Szenario, dass ein stochastischer Prozess eine ungewöhnlich lange Exkursion hat. Das Interesse für die Wahrscheinlichkeit für solche Szenarien kommt aus der theoretischen Physik. Der Vortrag gibt einen Überblick über Ergebnisse zu Persistence-Wahrscheinlichkeiten für Markovketten, deren Zusammenhänge zu funktionalanalytischen Fragestellungen, und konkrete Beispiele, wie autoregressive Prozesse (AR) oder moving average-Prozesse (MA).
Dies ist gemeinsame Arbeit mit Sumit Mukherjee (Columbia Univ.) und Ofer Zeitouni (Weizmann Inst.)

Dienstag, 24.04.2018

15.45 Uhr Fabian Schaller und Michael Klatt (KIT)

Präsentation von morphometry.de



Freitag, 18.05.2018

9.45 Uhr Norbert Henze (KIT)

Zur Konsistenz eines auf dem größten Pferchbereich zwischen Zufallspunkten gründenden Tests auf multivariate Gleichverteilung


Freitag, 25.05.2018

9.45 Uhr Yogesh Dhandapani (Indian Statistical Institute, Bangalore)

tba