Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Institut für Stochastik

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 2.056 und 2.002

Adresse
Karlsruher Institut für Technologie
Institut für Stochastik

Englerstr. 2
D-76131 Karlsruhe

Postadresse:
D-76128 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 - 12:00

Tel.: 0721 608 43270/43265

Fax.: 0721 608 46066

Couplets

Die drei Couplets wurden bei den letzten Universitätsbällen (2004, 2005, 2006) zusammen mit der Uni Bigband Karlsruhe (Leitung: Dr. Günter Hellstern) aufgeführt. Jedes Couplet behandelt die jeweilige aktuelle Situation der damaligen Universität Fridericiana zu Karlsruhe (in den Songs liebevoll „(Tante) Fridi“ genannt) .
In allen Couplets geht es unter anderem um die politisch forcierte Umstrukturierung der klassischen Diplomstudiengänge zum zweistufigen Bachelor-Master-System, das erste (As time goes by) thematisiert zudem die Existenz eines Centers for Disaster Management (Wir managen Disaster) und eines DFG-Zentrums für funktionelle Nanostrukturen an der Universität, außerdem das „Brain up!“-Programm der damaligen Bundesmisterin Edelgard Bulmahn.
Das zweite Couplet spiegelt die Situation während der festgefahrenen Föderalismusreform sowie die Sparmaßnahmen des damaligen Kanzlers Dr. Ertmann wider. Natürlich spielt auch die Bachelor-Master-Umstellung („Nur der Master ist das Ziel!“, Leitspruch der Gruppe der TU9-Universitäten) und das Verhältnis zwischen Universität und Wissenschaftsministerium wiederum eine Rolle.
Das letzte Couplet behandelt den immer stärker werden Druck auf mediale Sichtbarkeit, dem Universitäten ausgesetzt sind, sowie die zunehmende „Output-Orientierung“.