Webrelaunch 2020

Wie viele Farben braucht ein Minor?

  • Referent: Dr. Torsten Ueckerdt
  • Ort: Kollegiengebäude Mathematik, Englerstraße 2, Seminarraum 1.067
  • Termin: 13.12.2017, 16:30 Uhr
  • Gastgeber: Prof. Dr. G. Last

Zusammenfassung

Wie viele Farben braucht ein Minor? -- Was nach der Frage eines neugierigen Kindes mit einem griechischen Ausmalbuch klingt, ist tatsächlich eine der wichtigsten offenen Fragen der Graphentheorie. In diesem Vortrag werde ich zunächst den Minorbegriff und seine Grundlage, die Baumweite, erörtern, um dann auf ein Resultat zu sprechen zu kommen das von vielen als einer der Grundpfeiler der Graphentheorie gesehen wird.