Webrelaunch 2020

Klausur Höhere Mathematik II für die Fachrichtung Maschinenbau, Geodäsie, Materialwissenschaften und Werkstofftechnik, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Bioingenieurwesen und MIT

  • Termin: 6.3.2021, 17:00 - 19:00 Uhr

Die Anmeldung für diese Klausur ist ab sofort möglich. Voraussetzung ist das Übungstestat für die Vorlesung Höhere Mathematik II.

Die Klausur wird als Präsenzklausur in der Mensa und den Hörsälen des KIT abgehalten. Es gelten Corona bedingt einige Hygienevorschriften. Bitte beachten Sie die Bestimmungen des KIT zur Durchführungen von Klausuren in diesem Wintersemester, insbesondere die Regeln auf den dort verlinkten Merkblättern. Es ist während der gesamten Bearbeitungszeit notwendig, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Sie erhalten am Tag vor der Klausur eine Email mit Ihrem genauen Sitzplatz während der Klausur. Einlass zur Klausur beginnt ca 45 Min vor Beginn. Waschen Sie sich vorher gründlich die Hände. Halten Sie unbedingt immer den Mindestabstand von 1,5m ein.

In einigen Teilen Baden-Württembergs gilt noch eine Ausgangssperre ab 20:00 Uhr. Die Klausur endet erst gegen oder kurz nach 19:00 Uhr. Falls Ihr Wohnort von einer Ausgangssperre betroffen ist, können Sie sich über das Studierendenportal eine entsprechende Bescheinigung ausdrucken um nachzuweisen, dass Sie nach 20:00 Uhr unterwegs sein müssen.

Bitte beachten Sie die folgenden Fristen:

  • Der Anmeldungszeitraum beginnt am 20.1.2021.
  • Die Anmeldung muss bis zum 4.3.2021, 12:00 Uhr erfolgt sein (Anmeldung über HIS-System bis zum 3.3. um 24:00 Uhr).
  • Online-Abmeldungen sind bis zum 6.3.2021, 16:00 Uhr, möglich (HIS-System bis zum 3.3. 24:00 Uhr). Danach melden Sie sich vor der Klausur bei der Aufsicht, wenn Sie sich noch abmelden wollen.

Details zur Klausur

Tag: Samstag, 6.3.2021
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Eine genaue Sitzplatzzuordnung schicken wir Ihnen wenige Tage vor der Klausur an Ihre KIT E-Mail Adresse.

Bringen Sie zur Klausur unbedingt Ihren Studierendenausweis mit. Beim Einlass wird es eine Identitätskontrolle der angemeldeten Teilnehmer geben.

Bringen Sie ferner einen kräftigen Tacker mit, um Ihre Klausur vor der Abgabe zu heften.

Aufgabenblätter so wie Schreibpapier werden Ihnen in einem Umschlag bereitgelegt.

Verlassen Sie bitte nach der Klausur zügig das Gelände und halten Sie sich dabei weiterhin an die Abstandsregelungen.

Hilfsmittel

Die folgenden Hilfsmittel sind bei der Klausur zugelassen:

  • die HM-Skripte inklusive Notizen aber ohne eingeklebte Seiten
  • eine Formelsammlung
  • ein gebundenes mathematisches Werk

Bei den letzten beiden Punkten müssen Werke ohne ISBN durch einen der Prüfer abgezeichnet worden sein. Kontaktieren Sie uns dazu spätestens in der Woche vor der Klausur.

Nicht zugelassen ist insbesondere ein Taschenrechner.