Webrelaunch 2020

Höhere Mathematik I für die Fachrichtungen Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Bioingenieurwesen und MIT (Wintersemester 2015/16)

  • Dozent*in: PD Dr. Frank Hettlich
  • Veranstaltungen: Vorlesung (0131200), Übung (0131300)
  • Semesterwochenstunden: 4+2
Termine
Vorlesung: Montag 15:45-17:15 Gaede-Hörsaal Beginn: 23.10.2015
Freitag 14:00-15:30 Fritz-Haller HS (R001)
Übung: Montag 8:00-9:30 HS a. F. Beginn: 26.10.2015
Lehrende
Dozent PD Dr. Frank Hettlich
Sprechstunde: Mittwoch 10:30-12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Zimmer 1.042 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: frank.hettlich@kit.edu
Übungsleiterin Dr. Janina Stompe
Sprechstunde: Dienstags, 09:00 - 10:00 Uhr und nach Vereinbarung
Zimmer 1.048 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: janina.stompe@kit.edu
Übungsleiterin Dr. Elena Cramer
Sprechstunde: Nach Absprache
Zimmer 1.037 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: elena.cramer@kit.edu

Inhalt der Vorlesung

Die Themen in diesem Semester sind:

  • Grundbegriffe
  • Folgen und Konvergenz
  • Funktionen und Stetigkeit
  • Reihen
  • Differentialrechnung einer reellen Variablen
  • Integralrechnung

Übung

In den Übungen, Tutorien werden Aufgaben ergänzend zur Vorlesung bearbeitet.

Übungsblätter

In jeder Vorlesungswoche wird ein neues Übungsblatt mit je 5 Aufgaben herausgegeben, wobei Sie bei jeder Aufgabe bis zu 10 Punkte erreichen können. Ihre Lösungen zu den Übungsblättern können Sie bis zum Abgabetermin in die gekennzeichneten blauen Kästen im Mathematikgebäude (Geb. 20.30) zur Korrektur einwerfen.

Detailierte Informationen, Termine, Hinweise und Lösungen zu den Übungsaufgaben finden Sie während des Semesters auf der ILIAS Seite der Vorlesung.

Zusätzliches Material

Hier finden Sie Maple-Arbeitsblätter zur Höheren Mathematik, thematisch als Ergänzung zum Lehrbuch Mathematik von Arens, Hettlich et al oder zu unseren entsprechenden Vorlesungen HM1-HM3 ausgearbeitet. Es stehen auch englische Übersetzungen zu den meisten Maple-Arbeitsblättern zur Verfügung.

Das Testat

Voraussetzung für die Zulassung zur HM1-(Teil-)Modulprüfung (Prüfungsvorleistung) ist die erfolgreiche Bearbeitung der Übungsblätter. Die dazu geltenden Bedingungen werden zu Beginn der Vorlesung bekanntgegeben.

Prüfung

Die Klausur zu HM1 wird im Februar 2016 stattfinden. Der genaue Termin wird auf dieser Web-Seite und im Ilias System bekanntgegeben.

Literaturhinweise

Neben dem Skriptum zur Vorlesung sind gegebenenfalls folgende Werke hilfreich

  • T. Arens, F. Hettlich, Ch. Karpfinger, U. Kockeökorn. K. Lichtenegger, H. Stachel: Mathematik, Springer Spektrum, Heidelberg.
  • K. Burg, H. Haf, F. Wille: Höhere Mathematik für Ingenieure, Band I: Analysis, Teubner Verlag, Stuttgart.
  • G. Merziger, T. Wirth: Repititorium der höheren Mathematik, Binomi Verlag.